Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung Hannover
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Unterwasser-Kehlnahtschweißer (Verlängerung)



Unterwasser-Kehlnahtschweißer Verlängerung der Qualifikation nach DIN EN ISO 15618-1

Inhalte

Um die Handfertigkeit beim nassen Unterwasserschweißen zu erhalten, bedarf es weit mehr Übung als beim Schweißen unter Atmosphärenbedingungen. Daher können Nachweise der Handfertigkeit in kürzeren Intervallen erforderlich werden, als es die DIN EN ISO 15618-1 "Prüfung von Schweißern für Unterwasserschweißen Teil1: "Nasschweißen unter Überdruck" vorsieht. Eine turnusmäßige Prüfung ist mindestens alle zwei Jahre nach erfolgreichem Abschluss der Erstausbildung abzulegen.


Voraussetzungen

Diese Schulung richtet sich an Unterwasser-Kehlnahtschweißer, bei denen eine Wiederholungsprüfung ansteht.


Lehrprogramm

Der Lehrgang erfolgt nach Richtlinie DVS 1186, Beiblatt 1 und beinhaltet eine theoretische Nachschulung und spezifische praktische Übungen. Die Prüfungen erfolgen nach DIN EN ISO 15618-1.



  Alle Termine

Kein passender Termin dabei?

Kontaktieren Sie uns, wir finden sicher etwas Passendes.

Überblick

  • Präsenz
  • 1 Tag
Alle Termine ansehen

Ansprechpartner

SLV Hannover