Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung Hannover
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Unterwasser-Kehlnahtschweißer (Lehrgang)



Lehrgang Unterwasser-Kehlnahtschweißer nach Richtlinie DVS-EWF 1186

Inhalte

Das Schweißen unter Wasser zählt zu den anspruchsvollsten und schwierigsten schweißtechnischen Tätigkeiten und fordert ein Höchstmaß an Konzentration und fachlichem Können. Die Schweißverbindungen unter Wasser müssen dieselben Güteanforderungen wie vergleichbare Schweißungen unter atmosphärischen Bedingungen erfüllen. Diese hohen Anforderungen beim nassen Unterwasserschweißen können nur durch eine fundierte Ausbildung und entsprechend qualifiziertes Schweißpersonal erfüllt werden.


Voraussetzungen

Diese berufliche Weiterbildung richtet sich an Berufstaucher, die bereits eine Ausbildung zum Schweißen unter atmosphärischen Bedingungen abgeschlossen haben (DVS/EWF-Lichtbogenhandschweißen). Zulassungsvoraussetzung für diesen Lehrgang ist die Vorlage eines beglaubigten Zertifikates der Qualifikation zum "geprüften Taucher" (Berufstaucher) durch eine anerkannte Institution und eines DVS-Zeugnisses oder EWF-Diploms "Lichtbogenhandschweißer".


Lehrprogramm

Eine umfassende Ausbildung zum Unterwasser-Kehlnahtschweißer ist durch den Besuch des Grundmoduls DVS-EWFUW1 des DVS-EWF-Lehrgangs "Europäischer Unterwasserschweißer für das hyperbare, nasse Lichtbogenhandschweißen" nach Richtlinie DVS-EWF 1186 möglich. Der Lehrgang ist untergliedert in einen fachkundlichen und einen praktischen Teil. Die praktische Schweißausbildung ist in Ausbildungs- und Übungsplänen festgelegt. Der fachkundliche Unterricht soll den Teilnehmern ein grundlegendes Verständnis des Unterwasserschweißens und der Eigenschaften von Werkstoffen in Bezug auf beschleunigte Abkühlungsbedingungen, Wasserstoffaufnahme, Poren- und Rissbildung geben. Die Prüfungen erfolgen nach DIN EN ISO15618-1.



Auf Anfrage
 
Hannover
05.02.2018 - 23.02.2018
 
Hannover
6.685,00 €

Ihr Ansprechpartner

SLV Hannover
Patricia Hoffmann
+49 511 219 62-15 E-Mail